WAS IST     CRI?

‘Lighting effects everything light falls upon. How you see what you see, how you  feel…’  

- Jean Rosenthal – Lichtdesigner

Lassen Sie uns über das Tageslicht sprechen und darüber, was Licht mit uns Menschen macht. In erster Linie ermöglicht es uns natürlich, Dinge zu sehen und wahrzunehmen. Darüber hinaus beeinflusst Licht aber auch unsere Stimmung, Konzentrationsfähigkeit, unseren Stoffwechsel und sogar unseren Schlaf.Der starke Einfluss von Tageslicht auf uns Menschen wurde 2020 mit der Entdeckung von lichtempfindlichen Photorezeptoren auf unserer Netzhaut nochmal deutlicher.

Gerade der Mangel an Tageslicht beeinträchtigt uns in unserem täglichen Leben stärker, als Sie vielleicht vermutet hätten... Mit „gesundem“ Kunstlicht können wir jedoch dafür sorgen, dass in Räumen mit unzureichendem Tageslicht unsere Bedürfnisse trotzdem erfüllt werden. Eine Wohltat für unser Wohlbefinden und unseren Biorhythmus... In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen kurz erklären, was genau der Farbwiedergabeindex Ra (englisch: Colour Rendering Index, kurz CRI) ist. 

Was ist der Farbwiedergabeindex?

Der Farbwiedergabeindex Ra ist ein Wert von 1 bis 100, der angibt, wie originalgetreu die Farben eines Gegenstandes im Licht einer bestimmten Lichtquelle erscheinen. Den Maßstab bildet das Tageslicht, das einen Ra-Wert von 100 hat (oft wird auch vom CRI-Wert gesprochen). Am natürlichsten werden die Farben also bei einem Ra-Wert von 100 wiedergegeben. 

Odoo afbeelding en tekstblok

Achtung! Die Farbtemperatur (Kelvin) einer Lichtquelle hat keinen Einfluss auf den Farbwiedergabeindex. Daher kann z. B. eine warmweiße Lichtquelle, die ein eher gelbliches Licht verbreitet, den gleichen Ra-Wert haben wie eine kaltweiße Lichtquelle.

Das Foto veranschaulicht schön den Einfluss von CRI und Farbtemperatur auf die Wahrnehmung von etwas. So sehen Sie perfekt, wie Sie mit der Wahl des richtigen Lichts die Atmosphäre Ihres Interieurs bestimmen.

Was sollten Sie also wissen, bevor Sie sich für eine LED-Beleuchtung entscheiden?

Der Farbwiedergabeindex Ra gibt an, wie sehr künstliches Licht dem normalen Tageslicht ähnelt.

Dahingegen beeinflusst die Farbtemperatur, wie wir beispielsweise Farben wahrnehmen. In diesem Zusammenhang werden oft die Begriffe „warm“ und „kalt“ verwendet.

Sie sollten die Wahl Ihrer Lichtquelle immer abhängig von ihrer Funktion machen: Wollen Sie eine angenehme Atmosphäre schaffen? Müssen Sie im Licht arbeiten können? Möchten Sie etwas mit dem Licht in Szene setzen? Mehr dazu könnt Ihr im folgenden Artikel lesen : Was ist Farbetemperatur? '