Edgy und cool: der industrielle Wohnstil

‘Eventually everything connects - People, ideas, objects. The quality of the connections is the key to quality per se’  

-  Charles Eames - designer & architect
Beim industriellen Stil geht es vor allem um die Materialien: Beton, Metall, Bauholz, Leder … Er zeichnet sich durch „raue Ecke und Kanten“ und „eine perfekte Unvollkommenheit“ aus.
Pur Einfach und funktional. Zudem setzt dieser Stil auf kräftige Akzente und Kontraste. Dank seiner Schlichtheit können Sie einzelne ausgewählte Statement-Objekte optimal in Szene setzen. Eine coole Boden- oder Hängeleuchte aus Metall passt perfekt zur rauen Steinmauer oder zum Betonboden. Trauen Sie sich?

Texturen

Farbren

Basis: Farben & Materialien 

Der industrielle Wohnstil hat sich aus der Liebe für Gebäude mit spezifischem Warehouse-Look heraus entwickelt.  Lets paint you a picture: große, offene Räume, unvollendet, roh ... Hohe Decken, Stahlfenster, Betondecken & -böden.Man denke hierbei an eine kühlere Farbpalette, die als neutrale Basis dient: Schwarz, Weiß, Grautöne, Hellgrün und Braun. Diese Farben passen perfekt zu den Materialien, die so charakteristisch für diesen Stil sind: Beton, Kalk, Holz, Backstein, Stahl und Leder.

Die Mischung der kühlen Farbpalette mit den rohen, authentischen Materialien ist unwiderstehlich! Je authentischer, desto besser. Trauen Sie  sich deshalb, bestimmte Dinge unvollendet zu lassen. Lassen Sie bitte die prächtige Backsteinwand genau so, wie sie ist. Ein Kabel, das sichtbar ist oder ein Rohr, das nicht versteckt ist?  Yes please!

Odoo CMS - een grote afbeelding

Go bold, go big

Da die Basis einer industriellen Einrichtung neutral gehalten wird, sind kräftige Eyecatcher nötig, um das Ganze spannend zu machen.   Das kann eine Metalltreppe sein, ein alter Aufzugschacht (ja, wie im Film, we wish 😉 ) aber auch Ihre Möbel können perfekt als Blickfang eingesetzt werden. 

Ziehen Sie hier unbedingt den Gebrauch von authentischen, natürlichen Materialien durch. Ein Chesterfield aus Leder, ein Apothekerschrank aus Stahl, ein lebensgroßes Gemälde, ein Esstisch aus Bauholz mit einem Untergestell aus Metall ... Geben Sie sich hin, und geben Sie Ihren Drang nach Perfektion auf. Entdecken Sie die Schönheit in einem abgeblätterten Stück Farbe, einer Delle oder einem Kratze hier und da.  Dass diese Dinge bereits ein ganzes Leben hinter sich haben, gibt ihnen mehr Charakter. 

Beleuchtung als i-Tüpfelchen

Der Schlüssel, um den industriellen Look vollständig zu erfassen = mix & match

Beginnen Sie mit der Auswahl des Pièce de résistance und wählen Sie auf dieser Grundlage den Rest der Beleuchtung aus. Suchen Sie in derselben Familie, aber sorgen Sie für genügend Abwechslung, damit das Ganze interessant und individuell bleibt.  Schrecken Sie nicht davor zurück, Materialien zu variieren, das ist erlaubt!

Als Statement-Objekt liegt die Wahl auf der Hand. Entscheiden Sie sich für eine industrielle Hängelampe über Ihrem Esstisch oder Ihrer Insel. Je nach Größe des Raums können Sie auch noch eine robuste Bodenleuchte ergänzen.

Mit Wand- und Deckenleuchten machen Sie den Kreis rund, verbinden Sie alles miteinander und schaffen Sie ein zusammenhängendes Ganzes.

Außerdem bestimmt die Wahl des Leuchtmittels in großem Maße den endgültigen Look und Stil Ihrer Hauptbeleuchtung. Um den industriellen Look zu vervollkommnen, empfehlen wir Filament LED-Lampen. Die sichtbaren „Glühdrähte“ verleihen dem Ganzen eine Vintage-Note. Wie eine alte Glühbirne. Not!

Suchen Sie zusätzliche Wärme für Ihren offenen Raum? Die Segula Floating Globes sind brandneu, aber wie gemacht für Ihre industrielle Einrichtung. 

Industrielle Eleganz

Bei Atmooz drücken wir gerne unseren eigenen Stempel auf. Wir entscheiden uns für die besonders feine Note.  Nennen wir es „Industrial Elegance“. Unsere Designs sind deshalb vielseitig und vielfältig einsetzbar. Nicht nur eine vollkommen industrielle Einrichtung kommt in Frage ... Man denke an die Mischung von rustikalem Minimalismus & Industrial. Oder Japandi mit industrieller Note. Schrecken Sie nicht davor zurück, ausgetretene Pfade zu verlassen. Ein origineller, eigensinniger Blick sorgt für interessante Kombinationen. Ganz Sie selbst☺

Odoo - Voorbeeld 1 voor drie kolommen

Wegträumen mit Hängeleuchte Pearl

Hart vs. weich. Ein perfektes Beispiel dafür, wie man ein typisch industrielles Material wie Beton mit puren, organischen Formen in hellem Weiß matchen kann.

Odoo - Voorbeeld 2 voor drie kolommen

Simpel, raw, Rye

Bodenleuchte Rye  erfüllt alle Ansprüche.  Schwarzes Metall: check.  Sichtbares Leuchtmittel: check. Eigensinniges Design: check!

Odoo - Voorbeeld 3 voor drie kolommen

Rock 'n Riley

Der industrielle Stil atmet Rock ’n’ Roll. Bodenleuchte Riley macht ein Statement. Geradliniger Rahmen, Vintage Edison Spiral LED Leuchtmittel 🤘

So. Nun sind Sie absolut bereit für diese industrielle Einrichtung! Trauen Sie sich!